Juhu…. Endlich konnte unsere Fahrradtour am Sonntag den 4. September stattfinden, nachdem wir sie zuvor leider einmal verschieben mußten. Bei bestem Wetter wurden am Samstag alle Vorbereitungen abgeschlossen und insgesamt 25 POWER-Schnecken verbrachten einen schönen, gemeinsamen Sonntag.

Um 10 Uhr war Treffen bei Tanja und Marc. Alles zum Grillen und für das Buffet wurde in die Kühlschränke verfrachtet und dann ging es los.
Die Tour führte uns bei bestem Fahrradwetter von Suchsdorf nach Felm. An Feldern vorbei und durch schöne Feldwege ging es nach Gettorf, wo wir auf dem Parkplatz eine kleine Rast nach der Hälfte der Strecke einlegten.

Anschließend fuhren wir gestärkt über Tüttendorf zum Kanal. In Landwehr enterten wir POWER-Schnecken die Fähre und setzten über. Mit einer ordentlichen Brise von vorne ging es nun am Kanal entlang. Ein letzter Berg und wir hatten es nach 31 Kilometer zurückgeschafft. Die Strecke hast du wirklich toll ausgesucht, liebe Tanja!

Anschließend ging es in den Garten und der große Grill wurde angeheizt. Es wurde nicht nur viel geschmaust nach der „anstrengenden“ Fahrradtour, sondern auch viel gelacht und geschnackt.
Einfach ein herrlicher Tag. Am späten Nachmittag wurde noch schnell gemeinsam aufgeräumt und alles im Schneckenanhänger verstaut.

Liebe Tanja und Marc, herzlichen Dank, dass wir bei euch Gäste sein durften!

Viele Grüße und ein Bericht von Kerstin


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung