Eine Woche später war Karen schon wieder aktiv. Beim Jedermann in Itzehoe ging sie beim Frauentriathlon an den Start. 0,5 – 20 – 5 Kilometer mussten absolviert werden. Bei gutem Wetter und mit über 20 Grad Wassertemperatur war es ein perfekter Triathlon-Tag.

Karen finishte in 1:24:36 Stunden und belegte damit in ihrer Altersklasse W50 den 2. Platz.

Kategorien: Triathlon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.