Beiträge aus dem Jahr 2014

19. Graal-Müritzer Schneckenlauf Ein Schneckenlauf ohne echte Schneckenbeteiligung?! Nein, nein….das mußte dringend geändert werden. Und so waren Norbert und ich zur „Erkundung“ in das Ostseeheilbad nach Graal-Müritz aufgebrochen. Der Wetterbericht versprach gutes Wetter, so dass man nach dem Lauf noch schön die Umgebung erkunden konnte.Es ist ein kleiner gut organisierter Weiterlesen…

Beiträge aus dem Jahr 2013

30.Klausdorfer Nikolauslauf – 08.12.2013 Gab es im letzten Jahr noch eine verschneite Laufstrecke, so war davon dieses Mal nichts zu spüren. Matsch, feucht, windig – auf jeden Fall nicht so winterlich. Das Orkantief Xaver war durchgezogen, hatte auf der großen Runde einen Baum auf den Weg fallen lassen, aber sonst Weiterlesen…

Beiträge aus dem Jahr 2012

Dresden-Marathon 2012 Bestes Herbstwetter mit Sonnenschein satt und buntem Herbstlaub war der perfekte Rahmen für ein schönes Lauf-Wochenende im Elb-Florenz. Auf unterschiedliche Weise reisten die 20 Powerschnecken am Freitag in Dresden an und trudelten nach und nach in der recht zentralen City-Herberge ein. Dabei hatte Birgit eine ganz besonders schnelle Weiterlesen…

Beiträge aus dem Jahr 2011

Schlammschlacht beim Nikolauslauf Frost, Schnee und Eis wie im Vorjahr gab es dieses Jahr nicht, dafür aber nasskaltes Schmuddelwetter mit Gewitter, Hagel-, Graupel- und Regenschauern bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt. Einige der rund 850 gemeldeten Teilnehmer haben sich am 2. Advent angesichts der Witterungsbedingungen sicherlich noch mal im Bett Weiterlesen…

Beiträge aus dem Jahr 2010

27. Nikolauslauf in Klausdorf – 05.12.2010 Wer im Winter einen Lauf organisiert oder an einem Lauf teilnimmt, muss schon im Vorwege auf alles eingestellt sein. An diesem Laufsonntag trafen unvernünftig und übervorsichtig aufeinander und das Ergebnis lautete: Die Hälfte aller vorangemeldeten Teilnehmer ging gar nicht erst an den Start. Die Weiterlesen…

Beiträge aus dem Jahr 2009

Bericht über den Budapest-Marathon Das Training begann 2 Wochen vor den Sommerferien. Jede Woche 20 bis 25 Kilometer laufen sind schon eine Herausforderung. Allerdings musste ich auch die Erfahrung machen, das zu viele Wettkämpfe nicht förderlich sind für das Training. Ein Sturz vier Wochen vor Budapest hätte fast eine Teilnahme Weiterlesen…

Beiträge aus dem Jahr 2008

40. Herbstlauf Neumünster – 12.10.2008 Während einige Schnecken im Hamburger Stadtpark ihre Runden drehten, nutzten andere die Nähe und gingen in Neumünster an den Start. Nach dem Fauxpas im letzten Jahr, als die LM über die Halbmarathondistanz aufgrund einer falschen Streckenführung nicht gewertet werden konnte, stand der 2. Versuch an Weiterlesen…

Beiträge aus dem Jahr 2007

Dresden 19.-22.10.2007 Eines schönes Tages machten sich 12 Leute auf um in Dresden zu laufen. Einige davon Marathon oder einen halben oder gar nicht. Treffen 9.30 Schlachthof Wellsee. Entgegen unseren Befürchtungen musste Norberts Gastank nur einmal gefüllt werden, so kamen wir zügig voran. Da Heinz den Weg kannte, kamen wir Weiterlesen…